Einkaufen

Die Seezungen nehme ich. Am Besten gleich alle….
image

Austernpilze gebraten in Olivenöl mit Knoblauch und Kräutern…. Ja, nehme ich mit.

image

Noch einmal eine Tüte Amaretti für die letzte Kürbissuppe der Saison…image

Ein bunter Einkausfwagen. Jetzt schnell einladen und im Restaurant wieder ausladen. Schön lagern im Kühlhaus oder Lebensmittellager….
Einkaufswagen

Für’s Büro die gelbe Druckerfarbe. Für die Vorspeise die reife Mango. Schnittlauch für die Flädlessuppe und die Spaghetti für’s Mittagessen….imageEingeladen, und los geht die Heimfahrt….
image image

Die Seezunge vorsichtig abziehen. Die äußeren Gräten abschneiden, von den Innereien befreien, mehlieren und braten. Füllen mit Jakobsmuscheln und Crevetten….. Ja, genauso mach ich das dann….image

Seelachsfilets für’s Mittagessen. Ganz klassisch: Paniert gebraten. Remoulade kurz aufgeschlagen mit frischen gekochten Eiern, Kapern, Gewürzgurken und Kerbel….Kartoffel-Gurkensalat dazu…. Ja, das wird’s geben….image

Windows 8.1

Mit dem neuen Windows bin ich doch etwas überfordert. Netdrive geht überhaupt nicht. Speichere ich ein PDF auf dem Server erhalte ich beim Download nur leeres Durcheinander. Altbacken über ein FTP-Klienten funzt das Ganze…….
Mal sehn wie lange ich brauche bis der Fehler entdeck wird.

Kochen – Kochen – Kochen | Rösch meine kleine Welt